Unsere Rufnummer: 08071 9044 573 | » Zum Kundenbereich |
  7media Videos bei YouTube 7media bei Twitter 7media auf Facebook 7media Blog RSS Feed abonnieren

So pushen Sie Ihre SEO und Content Marketing Strategie mit professionellen Übersetzungen

Ein Beitrag von Christoph Neuhold

Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO genannt) und Content Marketing sind Begriffe, die jedem Unternehmer bekannt sind – oder bekannt sein sollten. Wer sein Produkt erfolgreich auf dem Markt platzieren will, muss sichergehen, dass es von den Käufern wahrgenommen wird. Eine der beliebtesten Methoden hierfür ist das Marketing im Internet.

Um von möglichst vielen potenziellen Kunden gefunden zu werden, ist es wichtig, dass Ihr Ranking in den Suchergebnissen von Google und Co. optimal ist. Besonders der Content, den Sie auf Ihrer Homepage bereitstellen, hat darauf sehr großen Einfluss. Er sollte

  • einzigartig
  • hochwertig
  • aktuell
  • relevant

sein. Nur so schaffen Sie es langfristig, ganz oben mitzuspielen. Bis dahin ist es jedoch ein langer Weg. Und nur, wenn Sie die richtigen Hebel in Bewegung setzen, werden Sie Erfolge feiern.

 

Mit Übersetzungen einen Wettbewerbsvorteil sichern - Was es zu beachten gilt

Abgesehen von den Global Playern übersetzen nur sehr wenige Unternehmen ihre Internetseiten in andere Sprachen. Für Sie bedeutet das, dass Sie die Möglichkeit haben, auf relativ einfache Art und Weise aus der Masse hervorzustechen, indem Sie Ihren Content professionell übersetzen lassen. Hierbei sollten Sie unbedingt folgende vier Punkte beachten:

  1. Engagieren Sie für Ihr Vorhaben unbedingt ein professionelles Übersetzungsbüro, das ein Native-Speaker-Lektorat anbietet.
  2. Falls noch nicht erfolgt: Legen Sie wichtige Keywords fest (Suchmaschinenoptimierung)
  3. Achten Sie auf kulturelle Besonderheiten, die sich in einer Fremdsprache widerspiegeln.
  4. Wichtig für SEO: Lassen Sie unbedingt auch Seiten-Titel, Meta-Beschreibungen und Bild-Titel übersetzen
  5. Achten Sie bei der Auswahl des Übersetzungsbüros darauf, dass SEO-Fachbegriffe keine Fremdworte für die Übersetzer sind

Generell gilt: Eine Übersetzung Ihres Contents ist mit vergleichsweise geringem Aufwand verbunden, erzielt aber große Erfolge. Alles, was Sie tun müssen, ist bereits bestehende (hochwertige) Texte in eine andere Sprachen übersetzen zu lassen. Das Erstellen von neuem Content ist nicht notwendig, da Google beispielsweise Übersetzungen von Texten nicht als Duplicate Content ansieht und folglich auch nicht abstraft. Sie müssen Sich in dieser Hinsicht also keinerlei Sorgen machen.

 

Mit der perfekten Übersetzung zum internationalen Erfolg

Professionelle Übersetzungen Ihres Contents unterstützen Sie dabei, den Durchbruch auf dem internationalen Markt zu erzielen. Eng damit verbunden ist auch die Chance, durch übersetzte Inhalte neue Kontakte zu knüpfen und Partnerschaften aufzubauen.

Fremdsprachige Inhalte verschaffen Ihnen neue Interessenten und gewinnbringende Verlinkungen. Außerdem entsteht so die Möglichkeit, dass ausländische (themenaffine) Blogs auf Sie aufmerksam werden und Ihnen einen Gastbeitrag anbieten, weil Sie als Experte auf Ihrem Gebiet gelten.

Ein dritter wesentlicher Vorteil von professionellen Übersetzungen ist selbstverständlich die Suchmaschinenoptimierung. Gezielt verwendete, themenrelevante Keywords und ausländische Backlinks verbessern Ihren Rankingfaktor und sorgen für eine bessere Sichtbarkeit bei den Suchmaschinen. Das wiederum bedeutet wertvollen Traffic für Ihre Homepage.

 

Professionelle Übersetzer mit dem Fokus SEO – das benötigen Sie:

Perfekte Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie ein Übersetzungsbüro auswählen, das auf SEO spezialisiert ist und genau weiß, worauf es in dieser Hinsicht ankommt. Auf diese Weise ersparen Sie es sich, die übersetzten Texte nochmals einer SEO-Agentur vorzulegen und von dieser optimieren zu lassen. Das kostet nicht nur Geld, sondern birgt auch die Gefahr, dass der natürliche Ton der Texte verloren geht.

 

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Wählen Sie ein professionelles Übersetzungsbüro (keinesfalls selbst übersetzen).
    • Spezialisierung auf SEO
    • Native-Speaker-Lektorat

  • Das Verfassen neuer Texte ist nicht unbedingt notwendig – haben Sie jedoch die Möglichkeit dazu, dann nutzen Sie sie.
  • Recherchieren Sie (oder lassen Sie das einen Dienstleister übernehmen), welche Keywords für Ihren Themenbereich im Ausland wichtig sind.
  • Lassen Sie den kompletten Content übersetzen, also auch Seiten-Titel, Meta-Beschreibung, etc.
  • Professionelle Übersetzungen führen zur Internationalisierung Ihres Unternehmens.

  • Durchbruch auf dem internationalen Markt bedeutet:
    • Einen höheren Bekanntheitsgrad
    • Neue Zielgruppen
    • Neue Kontakte und Partnerschaften
  • Suchmaschinenoptimierte Übersetzungen sorgen für mehr Traffic aus dem Ausland.
    • Stichwort: Keywords
    • Stichwort: Backlinks

Die Übersetzung Ihres Online-Contents bringt ausschließlich Vorteile mit sich. Daher lohnt es sich auch, ein professionelles Übersetzungsbüro zu engagieren, das sich im besten Fall mit Suchmaschinenoptimierung auskennt. Wer einen Mitarbeiter damit beauftragt, die Inhalte zu übersetzen, um dadurch Geld zu sparen, arbeitet von Anfang an in die falsche Richtung.

Nur, wenn Sie es schaffen, die Botschaften Ihrer Inhalte auf andere Kulturen und sprachliche Besonderheiten anzupassen, schaffen Sie es, neue Kundenkreise zu erreichen und (was noch wichtiger ist) im Gedächtnis zu bleiben. Dies gelingt nur, wenn ein professioneller Übersetzer (bestenfalls ein Muttersprachler) Ihren Content bearbeitet.


-----
Autor: Christoph Neuhold, zuständig für Projekt- und Qualitätsmanagement sowie Marketing beim Münchner Übersetzungsbüro Translate Trade. Christoph Neuhold plant und organisiert Großprojekte und überbrückt die Distanz zwischen Übersetzer und Kunde. Zusätzlich ist er der Hauptverantwortliche im Qualitätsmanagement. Hier optimiert er die internen und externen Prozesse.


7media berät und unterstützt Sie gerne gestalterisch, redaktionell, zur Domainstrategie sowie technisch bei der Planung und Realisierung Ihrer mehrsprachigen, SEO-optimierten Website, z.B. in Kooperation mit Christoph Neuhold und seinem Team.

Autor: Heinz-Günter Weber - Google-Profil - Zuletzt bearbeitet am 08. September 2015






7media Webdesign-Blog Kommentare powered by Disqus

Die Kategorien im
7media Webdesign-Blog:

Links und Tipps
für 7media-Kunden:


... zum 7media Newsletter
Tipps & Know-how für Google, SEO & Co.

7media Newsletter

Laufend Infos zu Google
und Praxistipps für
erfolgreiche Homepages


Webhosting-Tipp:

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo Webhosting Paketen

Heinz-Günter Weber
Profil bei Xing:

Heinz-Günter Weber
blogtotal.de - Netzwelt
contact

Spitzen-Websites: Auch für kleine und mittlere Unternehmen!
Gutes Webdesign beginnt im Kopf: Bei der Konzeption. Lassen Sie andere basteln - Profitieren Sie von unserem Know-how.